Mag. Mona Schramke

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Über Mich

„Es ist mutiger Schwäche zu zeigen, als Stärke vorzuspielen.“

Seit jeher steht der Mensch und seine Potentialentfaltung im Fokus meines Interesses. Als Lebens- und Sozialberaterin begleite ich Menschen zu mehr Wohlbefinden und biete Unterstützung in beruflichen, familiären oder gesundheitlichen Krisen. Auch können im Beratungsgespräch Perspektiven auf Situationen gewechselt werden oder neue Ziele definiert und erste Schritte zur Zielerreichung ausgearbeitet werden.


Meine Ausbildungen
Studium Pädagogik und Kommunikationswissenschaften
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
Referentin und Ausbildungsleiterin in der Erwachsenenbildung
Meditations-Lehrerin bei www.meditas.at
NLP-Master
Ausbildung Systemisches Familienaufstellen
Tanzpädagogin
Dipl. Schauspielerin

Was bedeutet Glück?

"Glück ist für mich etwas, das von außen kommt. Ein Lotterie-Gewinn, ein schöner Sonnenaufgang oder ein gutes Essen, können Glücksgefühle auslösen oder begünstigen. Es ist wichtig, sich solche Glückmomente immer wieder zu generieren und erlauben. Für mich ist allerdings Zufriedenheit mehr erstrebenswert, denn sie ist meiner Ansicht nachhaltiger und nicht von äußeren Umständen, sondern wird von der eigenen Haltung geprägt. In Frieden mit sich, den eigenen Gefühlen, Bedürfnissen, Entscheidungen und schließlich dem individuellen Lebensweg zu kommen, bedeutet Reflexion zu etablieren und Selbstverantwortung zu übernehmen – letztlich ist es ein Weg, auf dem der Mensch Gefühle nicht abspalten und verdrängen oder destruktiv ausleben muss, sondern jene integriert. Aus meiner Erfahrung ist diese Form der Integration heilsam."